Merkel muss gestürzt werden – und Europa Islamfrei werden

 

Wenn Merkel nicht gestürzt und die EU-Politiker in Brüssel entmachtet werden, wird Europa untergehen und Deutschland voran. Denn wenn ein Staat Judikative, Exekutive und Legislative als Gegner hat, hat er keine lange Überlebensfrist.

Es wurden Gesetze geschmiedet, die es den Tätern ermöglichten, ins Land zu kommen und teilweise die Staatsbürgerschaft zu erlangen. Gerichte entscheiden häufig, dass verurteilte Straftäter im Land belassen werden und wenn wir Frau Merkel ansehen, so hat sie einfach -entgegen der Rechtslage- eine große Menge von illegalen Einwanderern ins Land gelassen, obwohl der IS schon angekündigt hatte, seine Kämpfer darin einzuschleusen. Wer kann, sollte sich eher überlegen, sich in eine Gegend zurückzuziehen, die sich besser abschirmen kann.

Die muslimischen Migranten, dazu zähle ich auch die, die hier geboren wurden, hassen den Westen und leben trotzdem hier. Und es kommen täglich Tausende. Leider sind immer noch zuviele Ehrenamtliche, die sich für dieses Chaos hergeben, tätig. Ohne die wäre das System längst kollabiert. Sonst hätten wir vielleicht schon eine Änderung, aber so wirds wohl in blutigen Unruhen enden.

Nun erkennen wir die ganze Tragweite von Merkels offenen Grenzen. Hunderttausende sind unkontrolliert und unregistiert Eingereist. Von einem Großteil wissen wir nicht ,wo Sie sich aufhalten!!! Wie Naiv muss man eigentlich sein um darin keine Gefahren zu erkennen. Merkels offene Grenzen hat doch der IS als Aufmarsch Möglichkeit benutzt.Mehrere entdeckte Terroristen in Flüchtlingslager beweisen das doch. Diese Merkel soll doch nur noch abhauen, die macht doch eine Fehlentscheidung nach der anderen.

Immer wieder kommen diese Stimmen. Die angeblichen Mahner und Warner. Die uns aber immer dasselbe sagen – erst ein wenig auf den Putz hauen, dann: Wir müssen etwas ändern, dabei müssen wir auch die Freiheiten der Bürger einschränken, mehr Überwachung, Gesetze können auch mal gebrochen werden, wenn es „die Guten“ tun. Und natürlich die obligatorische Islamverharmlosung. „europäisch ausgerichteter Islam“ – das klingt wie freiheitliche Diktatur oder rechtstaatliche Mafia. Das einzige, was wir ändern müssen ist, den ISLAM in EUROPA verbieten und  das wir Multikulti und Massenimmigration als das entlarven was sie sind – eine kranke Ideologie, die von selbsternannten Eliten zu ihrem eigenen Vorteil und zum Nachteil der Mehrheit der Bürger in totalitärer Weise umgesetzt wird.

Merkel, Gabriel, Maas, die Grünen und die Postkommunisten der LINKEN haben dem Terror Tür und Tor geöffnet und weigern sich diese wieder zu schließen. Das ist freilich auch eine Charakter Frage, den Merkel ganz offensichtlich nicht hat, sonst wäre sie Angesichts der jüngsten Toten, die sie im gehörigen Maße mitverschuldet hat, endlich abgetreten.

Nur mit radikalen Methoden kann Europa und Deutschland noch vor dem ISLAM-TERROR gerettet werden.

Dazu muss es in Europa ein komplettes ISLAM-, KORAN-, BURKA und SCHARIAVERBOT geben. Und alle ISLAMISTEN, die dann trotzdem noch nicht freiwillig Europa verlassen haben, müssen ausgewiesen werden.      

isla

Europa muss ISLAM- und ISLAMISTENFREI werden, denn nur dann haben wir wieder die Sicherheit in Europa, wie wir sie bis Ende der 70er Jahre ( abgesehen vom Linksterror der RAF ) hatten.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s