Neue Umfrage: Jeder zehnte Deutsche wünscht sich Hitler zurück !

Der Satz: „Wir wollen den Führer zurück“ stösst bei ungefähr jedem zehnten Deutschen noch, besser gesagt wieder, auf Zustimmung und das sind in etwa genau so viele Deutsche, wie auch die GRÜNEN oder die LINKE als Wähler hat.

adi

Dabei heißt es ( Anm. Karate-Tiger: nicht einmal zu Unrecht ), der Nationalsozialismus und Adolf Hitler hätten auch gute Seiten gehabt und die Verbrechen der Nazi-Zeit würden übertrieben dargestellt und Deutschland brauche, im Angesicht der durch die Überflutung unseres Landes durch, mehrheitlich junge, Testosteron gesteuerte, weder integrierbare, geschweige denn integrierwillige,  Asylforderer mit Hintergrund Islam, wieder einen starken Führer.

adil

Im Zuge der aktuellen Studie wurden 2420 Menschen in Deutschland befragt. Dabei kam heraus, dass sich die Hälfte der Bürger „durch die vielen Muslime manchmal wie ein Fremder im eigenen Land“ fühlen. Ganze 41 Prozent der Deutschen sind außerdem der Meinung, dass Muslimen die Zuwanderung nach Deutschland komplett verboten werden sollte.

Fast zwei Drittel der Befragten war darüber hinaus der Ansicht, dass die meisten Asylwerber in ihrem Heimatland keine Verfolgung zu befürchten hätten. Dass der Staat bei der Prüfung von Asylanträgen nicht großzügig sein sollte, finden sogar 81 Prozent der Studienteilnehmer.

Doch nicht nur Asylwerber sind den Deutschen ein Dorn im Auge: 58,5 Prozent der Deutschen meinen, dass Roma und Sinti zur Kriminalität neigen – auch etwa die Hälfte der Bevölkerung würde diese Bevölkerungsgruppe am liebsten aus den Innenstädten verbannt sehen.

Anmerkung Karate-Tiger:

Ich will die Zigeuner (Roma und Sinti) nicht nur aus unseren Innenstädten verbannt sehen, sondern ich will diese Menschen gar nicht in Deutschland haben. 

Ein Drittel der deutschen Bevölkerung ist der Meinung, dass ihr Land „durch die vielen Ausländer in einem gefährlichen Ausmaß überfremdet“ sei. Ungefähr 25 Prozent sind außerdem davon überzeugt, dass man Ausländer wieder in ihre Heimat zurückschicken solle, wenn die Arbeitsplätze knapp werden.

Fast 20 Prozent der Studienteilnehmer erklärten sich dazu bereit, sich „mit körperlicher Gewalt gegen kriminelle Fremde durchzusetzen“. Weitere 28 Prozent würden zwar persönlich keine Gewalt anwenden, sehen jedoch nur Positives darin, „wenn es Leute gibt, die auf diese Weise in Deutschland wieder für Ordnung sorgen“.

Anmerkung Karate-Tiger:

Wundert das wirklich jemanden im Angesicht der nahezu jeden Tag passierenden Vergewaltigungen Deutscher Frauen und Mädchen durch Flüchtlinge, Asylanten, Asylbewerber, illegal sich hier befindliche Ausländer und Migranten und durch den von diesen Gruppen begangenen anderen Straftaten, wie Straßenraub, Diebstahl, Einbrüche und Körperverletzungen?

Die Forscher sind außerdem fest davon überzeugt, dass das Potenzial für rechtskonservative Parteien in Deutschland und Europa, wie zum Beispiel AfD, FPÖ oder Front Nationale noch lange nicht ausgeschöpft ist.

Doch im Blick auf andere europäische Staaten lägen die Deutschen mit ihren rechten Einstellungen „NOCH“ im Mittelfeld. In Österreich komme die FPÖ laut Brähler aktuell auf deutlich höhere Zustimmung gegenüber der AfD in Deutschland, deren Tendenz aber auch weiter ansteigend ist.

Anmerkung Karate-Tiger:

Es muss in Deutschland und in allen anderen EU-Staaten zu einem knallharten Rechtsruck kommen. Die Briten müssen für den Brexit stimmen und in Deutschland, Österreich und Frankreich müssen die Wähler dafür sorgen, dass eine Regierungsbildung ohne die AfD, FPÖ und Front Nationale nicht mehr möglich ist.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s