Wahnsinn Visafreiheit für Türken etc. – 127 Millionen warten auf den Startschuss

Rund 127 Millionen Menschen aus der Türkei, der Ukraine, Georgien und dem Kosovo bereiten sich schon darauf vor, visumfrei nach Europa einzureisen. Brüssels Bürokraten wollen, im Auftrag von Angela Merkel, so schnell wie möglich die Pläne dazu unterzeichnen.

fluecht

Nach den Vorschlägen, die von der Europäischen Kommission verabschiedet werden sollen, werden Touristen aus den Ländern in der Lage sein, sich frei für bis zu drei Monate innerhalb der Zone der 26 Schengen-Mitgliedsstaaten zu bewegen.

Die Türkei, die eine Bevölkerung von 75 Millionen hat, erhält visumfreies Reisen für ihre Bewohner als Teil des umstrittenen Deals mit der EU, um den Zustrom von Flüchtlingen einzudämmen.

Im Rahmen der Vereinbarung werden alle „irreguläre Migranten“ bei der Ankunft in Griechenland wieder in die Türkei geschickt. Für jeden Migranten, der zurückgeht, wird ein anderer syrischer Flüchtling aus der Türkei in die EU umgesiedelt.

Ein Witz, besser gesagt eine Schande, die ihresgleichen sucht. EUROPA muss in der Lage sein, seine Außengrenzen ohne die Türkei sichern zu können.

Australien macht es doch im Rahmen seiner „No-Way-Kampagne“ seit vielen Monaten vor, wie so etwas geht. Die Marine Australiens jagt alle „Flüchtlingsboote“ ohne Ausnahme zurück aufs offene Meer.

noway

Und nachdem Australien das monatelang durchgezogen hat, versuchen es dort erst gar keine „Flüchtlinge“ mehr nach Australien zu gelangen.

Das gleiche wäre natürlich auch problemlos im Mittelmeer und in der Ägäis möglich, wenn Merkel und Co nur den Arsch dazu in der Hose hätten und sich nicht von der Asyllobby wie DRK, DIAKONIE, PRO FAMILIA und den linken Sozialarbeitern und ca. 10% Refutschies Welcome Heulern vor deren Karren spannen und einreden lassen würden, WIR könnten solche Bilder nicht aushalten.

HAHAHA…..WIR ( die Mehrheit des Deutschen Volkes ) würden solche Bilder nicht nur aushalten, sondern WIR würden solche Bilder begrüßen und allemal Bildern von durch kriminelle Asylforderern mit Hintergrund Islam vergewaltigten Frauen und Mädchen vorziehen.

Zitat Boret Bokwango, UN-Gesandter des Kongo:

Es sind „Ratten“ und es ist der „Abschaum und Müll“ aus Afrika, die in Europa Asyl fordern.

bokw

Der Mann muss es wissen – ist selber Afrikaner. In Afrika haben bekanntlich die Regierungen zahlreicher Länder die Tore ihrer Zuchthäuser und Irrenhäuser für ausreisewillige Verbrecher und Geisteskranke öffnen lassen und sich auf diese Art un d Weise ihres kriminellen und geisteskranken Bodensatzes in Richtung Europa entledigt.

Man muss sich doch nur die angeblich armen, traumatisierten, vermeintlichen Flüchtlinge anschauen. Fast alles vollgefressene, bestens gekleidete, mit Markenschuhen ausgestattete und im Besitz der neuesten Smartphonegeneration und mit reichlich Bargeld versorgte,  keineswegs traumatisierte sondern grinsende Flüchtlinge – sorry Invasoren/Wirtschaftsmigranten, mit Hintergrund Islam, die weder integrierbar sind, geschweige denn integriert werden möchten, sondern in ihrem Gastland nach den Regeln des Korans und der Scharia leben wollen.

 

Und sind sie erst im „gelobten Land“ Deutschland, wo „Dank“ unserer unfähigen Politiker/innen „Milch und Honig“ für sie fliessen, begehen viele von ihnen hier schwere Straftaten und stellen die Scharia über unsere Gesetze.

Es sind mehrheitlich erbärmliche Feiglinge und Asylbetrüger. Ihre Frauen und Kinder haben sie in sicheren UN-Flüchtlingslagern oder in der Türkei oder in befriedeten Gebieten in Syrien und im Irak und somit außerhalb Europas zurück gelassen. Welcher anständige Mann und Vater würde so etwas tun? Das tun nur Männer mit Hintergrund Islam, weil im Islam Frauen weniger Rechte als neugeborene Knaben haben – nämlich gar keine Rechte!

Nur wenn diese feigen Männer dann in Deutschland angekommen sind und feststellen, Deutsche Frauen lassen sich von ihnen nicht ficken (jedenfalls nicht freiwillig!!!), dann fallen ihnen ihre zurück gelassenen Frauen wieder ein und sie fordern vom Deutschen Staat, dass dieser ihre zurückgelassenen Frauen und Kinder einfliegen lässt – auf Kosten vonm uns Steuerzahlern und unserer sozialen Sicherungssystme.

  frauen                               arm4

Nur warum sollte das passieren? Keinem Einzigen der seit Sommer 2015 nach Deutschland gekommenen Asylforderer (Invasoren) steht hier Asyl zu. Weder nach der Genfer Flüchtlingskonvention, noch nach dem Asylgesetz. Denn sie waren in UN-Flüchtlingslagern oder in der Türkei in Sicherheit. Erst danach starteten sie ihre Europatour mit Ziel Deutschland. Und durchquerten dabei 5-6 sichere EU-Ländern, in denen sie sich weigerten, Asyl zu beantragen – weil sie wussten, in Deutschland gibt es mehr Geld und mehr sonstige Leistungen für Asylforderer.

Arm5

Von daher darf es doch keinen FAMILIENNACHZUG für diese Wirtschaftsmigranten geben, sondern diese müssen sofort und ohne jegliche Ausnahmen aus Deutschland abgeschoben werden. Und weil dies mit Flugzeugen zu lange dauern würde und deren Heimatländer Schwierigkeiten bei der Rücknahme bereiten, sollte man sie mittels Eisenbahn und Schiffen zurück an die Küsten Afrikas, Libyens oder der Türkei bringen und sie dort im seichten Gewässer „ausbooten“. Hier in Deutschland haben diese Menschen nichts verloren.

************************

Kommen wir zurück zu den Plänen von Merkel und den Eurokraten in Brüssel in Sachen Visafreiheit:

127 Millionen warten nur darauf und die meisten wollen ins gelobte Deutschland. Da bekommen wir gleich ein paar neue Familienclans wie den kriminellen Miri-Clan oder die nicht weniger kriminelle Abou-Chaker-Sippe, sowie jede Menge potentielle Vergewaltiger, Antänzer, Diebe und Räuber frei Haus geliefert. 

In Österreich wird gegen eine Lehrerin ermittelt weil sie zu Recht (nach heutigen Verständnis) Mohamed als Kinderficker bezeichnet hat. Vermutlich wird man auch in Europa wegen den Asylforderern mit Hintergrund Islam den Kindesmissbrauch in Zukunft wieder legalisieren.

kindhochbz

Erdogan ist mit seinen Erpressungen sicher noch nicht am Ende. Standort Deutschland? Wir werden bundesweit eine einzige riesige Asylunterkunft mit den gleichen Zuständen. Merkel ist es egal, hat sie doch bereits ein auslieferungsfreies Fluchtdomizil über ihren Mann erworben. Einfach mal googeln. Nach ihr die Sintflut (aus Flüchtlingen). Sie hat auch keine Kinder um deren Zukunft sie sich Gedanken machen muss.

hirnt

Ich frage mich, und zwar völlig objektiv und wertfrei, wie diese Frau, mit ihrer ungeklärten DDR- und Stasivergangenheit (IM-Erika) derart viel Macht missbrauchen, ganze Völker ins Unglück stürzen kann und völlig ungestraft davon kommt? Mal zum Vergleich: Die 68’er Studenten-Revolte und mit ihr die Entstehung der RAF, hatte als Ursache „nur“ einen erschossenen Studenten und der ging, wie sich 30 Jahre später herausstellte, auf das Konto der DDR-StaSi. Dafür haben namhafte Vertreter der Wirtschaft bei unsihr Leben lassen müssen. Und das wiederholt sich nun „Dank“ Merkel – die neue RAF besteht aus Asylforderern mit Hintergrund Islam.

 

Aber Merkel soll sich ihrer Sache nicht so sicher wähnen.

Erstens wird das Deutsche Volk sich gegen die Islamisierung unseres Landes zur Wehr setzen. Und Zweitens haben die Holocaust Jäger bekanntlich ja  auch jeden aufgetrieben, auch wenn er sich noch so gut versteckt hat. Man würde auch Merkel in ihrem Exil finden – ist nur eine Frage der Zeit 🙂

Noch kuschen sie alle vor dieser tumben, besessenen Deutschlandhasserin? Denn das muss sie doch sein, wenn sie die eigenen Bürger bedroht, mundtot macht und finanziell ausbluten lässt! Dafür tanzt sie aber um die sogenannten Flüchtlinge herum, wie um das goldene Kalb, überschüttet sie mit Geschenken und einem um 50 % höheren Sozialhilfesatz als für unsere Arbeitslosen, die ewig in die Kassen eingezahlt haben! Und die Bürger Deutschlands lassen es zu, dass Merkel aus einer Demokratie eine handfeste Diktatur macht. Die Stasi war ein Waisenkind gegen den hiesigen Überwachungsapparat. Der einzige Weg, dass Europa wieder gesundet und befriedet wird ist: Weg mit Merkel, weg mit Juncker und Schulz, weg mit dem Euro , weg mit der gesamten EU-Kommission und weg mit der USA-Hörigkeit!

ES MUSS IN DEUTSCHLAND UND EUROPA ZU EINEM GENERELLEN ISLAMVERBOT KOMMEN – KORAN, SCHARIA UND MOSCHEEN GEHÖREN AUS EUROPA VERBANNT.

ES GIBT 56 BEREITS ISLAMISIERTE LÄNDER AUF DER WELT – DORT UND NICHT BEI UNS KÖNNEN DIE ISLAMISTEN NACH DER LEHRE IHRES SELBSTERNANNTERN PROPHETEN, DER IN WIRKLICHKEIT EIN KINDER- UND KAMELF***** WAR, LEBEN!

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s