Breaking the News: Mehrere Anti-Terror-Einsätze in Österreich im Gang

Donnerstag, 26. Januar 2017 – 9:45 Uhr

Medienberichten zufolge finden derzeit in mehreren österreichischen Bundesländern Anti-Terror-Einsätze statt.

cobra

In einer konzentrierten Aktion führt die österreichische Polizei Medienberichten zufolge in mehreren Bundesländern Anti-Terror-Operationen durch. Demnach sollen diese Aktionen unter anderem in der Bundeshauptstadt Wien und der steirischen Landeshauptstadt Graz stattfinden. In Graz soll dabei auch eine Moschee gestürmt worden sein.

Das Innenministerium wollte bislang keinen Kommentar dazu abgeben, da es sich um laufende Einsätze handle und man die Erfolgschancen der Einsatzkräfte nicht minimieren wolle. Es wurde nur bekannt, dass es offenbar mehrere Festnahmen gab. Weitere Informationen dazu soll es im Laufe des Tages geben.

Bislang galt Österreich als idealer Rückzugsort für radikale Islamisten, da diese von dort aus weitestgehend unbehelligt von den Sicherheitsbehörden international agieren konnten. Doch die jüngsten Anschläge in Europa ließen auch die österreichischen Behörden aufmerksam werden, so dass auch der Verfassungsschutz die islamistische Szene stärker ins Visier nahm.

Seit den frühen Morgenstunden liefen die Einsätze von Polizei und Verfassungsschutz im Kampf gegen „extreme Salafisten“, wie es hieß. Im Fokus stand nach Informationen der „Krone“ das Netzwerk rund um den mittlerweile inhaftierten Terrorprediger Mirsad Omerovic alias Ebu Tejma. Die am Donnerstag festgenommenen 11 Verdächtigen sollen laut „Kronen Zeitung“ geplant haben, das Netzwerk des auch als „Ebu Tejma“ bekannten Hasspredigers Mirsad Omerovic fortzuführen.

Im November 2014 waren bei einem ähnlichen Großeinsatz in Wien und Graz 13 Verdächtige festgenommen worden, die Freiwillige für den Dschihad angeworben haben sollen. Darunter war auch der gebürtige Bosnier Mirsad Omerovic, der im vergangenen Sommer wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung zu 20 Jahren Haft verurteilt wurde.

http://www.krone.at/oesterreich/anti-terror-grossrazzien-gegen-radikale-islamisten-in-wien-und-graz-story-550746