Was uns Politik und Massenmedien über die Straftaten von Migranten verschweigen

 

ICH habe gestern Abend das Buch „Grenzenlos kriminell – was uns Politik und Massenmedien über die Straftaten von Migranten verschweigen“ in einem Rutsch durchgelesen. Der Inhalt, der durch Quellenangaben belegt ist, zeichnet ein Untergangsszenario für Deutschland voraus. Ganze Stadtteile sind schon zu No-Go Areas verkommen, in welche sich die Polizei nur noch mit Hundertschaften rein getraut.

Und Politik und Justiz, welche diese Zustände zu verantworten haben, ducken sich weg und holen immer mehr nicht integtrierbarer und nicht integrierwilliger junger, kampferprobter Männer mit Hintergrund Islam in unser Land.

1

Laut US-Geheimdienst CIA sind mit dem „Flüchtlings-Tsunami“ mindestens 3.000 IS-Terroristen nach Deutschland gekommen, die hier auf ihren Einsatz warten.

In Deutschland leben ca. 6 Millionen Muslime (Stand 2016). Davon sind mindestens 4 Prozent radikale, gewaltbereite Muslime = 240.000 und dazu kommen ca. 3.000 kampferprobte IS-Terrorkämpfer!!!

Denen gegenüber stehen aber nur noch 177.000 Soldaten der Bundeswehr (Stand März 2016) und davon sind ca. 20.000 Frauen, die man aber wohl kaum gegen kampferfahrene arabische Jugendbanden in den Häuserkampf schicken kann. Von den somit verbleibenden ca. 157.000 Soldaten muss man noch abziehen:

  • 4.600 Soldaten die bei der NATO-Eingreifstruppe sind
  • 2.000 Soldaten die in der EU-Battle Group sind
  • 200 Soldaten die im Baltikum eingesetzt sind
  • 920 Soldaten die in Afghanistan im Einsatz sind
  • 520 Soldaten die im Kosovo im Einsatz sind
  • 220 Soldaten die in maritimen Einsatzverbänden der NATO eingesetzt sind
  • 230 Soldaten die in der Türkei eingesetzt sind
  • 170 Soldaten sind in Usbekistan im Einsatz
  • 160 Soldaten beim „Search and Rescue“ Einsatz
  • 1.800 Soldaten beim Einsatzverband für Evakuierungen
  • 6.000 Soldaten sind in der Flüchtlingshilfe eingesetzt

Somit verbleiben nur 140.180 Soldaten und denen stehen im Ernstfall, sprich in dem vom CIA für Deutschland vorhergesagten Bürgerkrieg, über 200.000 radikale, gewalterprobte und gewaltbereite junge Muslime gegenüber.

Vor diesem Hintergrund sowie der bekannten Personal- und Finanzknappheit bei der Polizei hat der US-Geheimdienst CIA nun jene Prognose korrigiert, nach der Europa und vor allem Deutschland, etwa um das Jahr 2020 herum, wegen zunehmender inneren Unruhen und fehlender Sicherheitskräfte >unregierbar< werde. Der CIA vertritt nun die Auffassung, dass die finanziellen Verpflichtungen Deutschlands das Land schneller als bislang vorauszusehen in den wirtschaftlichen Ruin führen werden, der Wohlstand der Bevölkerung rapide sinken wird und wegen der ständigen sozialen Unruhen nur noch mit Notstandsgesetzen regiert werden kann, wobei die Demokratie weitgehend abgeschafft werden wird. Besonders in de Ballungszentren könnte Deutschland wegen immer brutaler werdenden Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Migrantengruppen unregierbar werden. Das sieht nun auch übrigens die EU-Kommission auch so.

Hier nun ein paar Beispiele in Sachen Migrantenkriminalität und über den viel zu laschen Umgang von Politik, Justiz und Polizei gegenüber Straftätern mit Hintergrund Islam.

APDSC DIGITAL CAMERA

APDSC DIGITAL CAMERA

APDSC DIGITAL CAMERA

 APDSC DIGITAL CAMERA

APDSC DIGITAL CAMERA

Noch viel mehr über solche Fälle und über das Versagen unserer Politiker und unserer Richter und Staatsanwälte findet ihr in dem Buch „Grenzenlos kriminell“ (Cover siehe oben).

c

Wer sich als „Bio-Deutscher“ nicht mit dem völligen Versagen unserer Politiker, Richter und Staatsanwälte und mit der Übernahme unseres Landes durch schwerkriminelle Araber, Türken und Afrikaner abfinden will, der muss es mir gleichtun.

Sprich sich bewaffnen, am besten auch Kampfsportkurse besuchen, um sich im Ernstfall richtig wehren zu können.

dan-godan 1 4

Advertisements