Wer im September die Alt-Parteien wählt, wird ab Oktober die Flutung unseres Vaterlandes mit hundertausenden Schwarzafrikanern zu verantworten haben.

  • Die Katze ist aus dem Sack. Die CDU hat ihr Wahlprogramm veröffentlicht! Es gibt darin kein Bekenntnis zu deutscher Identität und kultureller Integrität. Jeder, der Merkel wählt, muss sich damit bewusst sein, dass er oder sie mit dem Kreuzchen am Wahlzettel Deutschland abwählt!

    ferkel

    Tragen Sie diese bittere Wahrheit bitte in die deutschen Länder hinein, diese bittere Wahrheit muss in jede Straße einer Stadt, in jedes Dorf gelangen! Sagen Sie es Ihren Nachbarn, Ihren Freunden, Ihren Arbeitskollegen, dass uns unser Heimatland genommen werden soll, indem es die Merkel-Clique internationalisieren will!

    UND: Es ist keine Obergrenze im CDU/CSU-Programm festgeschrieben worden.“ Diese Obergrenze gibt es nur formal im Landesprogramm der bayrischen CSU. Doch was würde uns eine Obergrenze in Bayern bringen, wenn Deutschland mit Merkel-Gästen zuläuft?

    vaclav_klaus

    Seehofer kümmern seine Worte aus der Vergangenheit offenbar nicht, dass es mit ihm keine zukünftige Zusammenarbeit mit der CDU geben wird, wenn diese Obergrenze nicht festgeschrieben wird.

    Es ist so leicht, die Lügen der Merkel-Clique zu entlarven. Frankreich, Deutschland und Italien treffen sich zu Gesprächen über die in Italien anlandenden Flüchtlinge, weil Italien am Rande seiner Möglichkeiten angelangt ist.

    Jeder weiß es, selbst Leute in den Mainstream-Parteien bestätigen es, die Italiener haben es als Betroffene umfangreich nachgewiesen, dass der Großteil der Flüchtlinge, die in Italien landen, keine politisch Verfolgten, sondern Wirtschaftsflüchtlinge sind.

    Jeder weiß es, selbst Leute in den Mainstream-Parteien bestätigen es, die Italiener haben es als Betroffene umfangreich nachgewiesen, dass die Wirtschaftsflüchtlinge nach dem Asylverfahren kaum mehr in ihre Heimatländer zurückgebracht werden können. Um die naivsten Bürger in der Bevölkerung zu täuschen, werden ein paar symbolische Rückführungsflüge mit Tamtam veranstaltet.

    Nun wurde gestern bekanntgegeben, dass man Italien nicht dahingehend helfen will, dass man diese Wirtschaftsflüchtlinge umgehend wieder nach Afrika zurück verschifft; nein, nun sollen andere europäische Länder als Anlaufhäfen für die Flüchtlingsschiffe in Beugehaft genommen werden – insbesondere hat man das wehrlose maritime Griechenland im Auge, wohin sich die Flüchtlingsschiffe wenden sollen.

    Aber das ist nur die halbe Wahrheit und an für sich ein Skandal. Die schlimmsten und für uns Deutschen am schlechtesten, weil uns Deutschen immensen Schaden zufügenden, Politiker, die je ein demokratisches Deutschland regiert haben, werden nach der Wahl sicherlich verlauten lassen:

    „Italien und Griechenland sind angesichts der Anzahl der Flüchtlinge in ihren Ländern vollkommen überfordert. Deswegen hat sich die deutsche Regierung unter Merkel aus „humanitären“ Gründen entschlossen, im Sinne der EU-Mitgliedsstaaten und im Sinne der Wartenden in den Lagern 75% der Menschen in unserem „wirtschaftsstarken“ Land aufzunehmen.“

    Die deutsche Bevölkerung sollte sich VOR den Wahlen auf diesen Ausgang der „Flüchtlingskrise“ einstellen. NACH den Wahlen wird es keine Möglichkeit mehr geben, sich gegen diese Regierungspolitik zu wehren – es sei denn, es gibt einen Volksaufstand wie am 17. Juni 1953 in der DDR.

Advertisements